Schlagwort-Archive: Unterricht

Schulinterne Lehrpläne

Schulinterne Lehrpläne: Pädagogische Chance, triste Realität

An den Gymnasien in NRW arbeiten die Lehrerinnen und Lehrer in diesen Tagen an neuen schulinternen Lehrplänen für G9. Eigentlich bietet die Überarbeitung die Chance, die pädagogische Arbeit an den Schulen nachhaltig zu verbessern. Doch in der Realität wird es wohl in vielen Fällen bei einer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme bleiben, bei der für die pädagogische Praxis folgenlose Papiere entstehen, die in Aktenschränken verstauben.

Weiterlesen

Wie der Physik-Lehrplan den Spaß am Lernen verdirbt

Physik ist laut Umfragen eines der unbeliebtesten Schulfächer. Dabei ist es eigentlich einfach, Physik-Unterricht zu entwickeln, der den SuS Spaß macht und bei dem sie viel lernen. Leider ist Freude am Lernen im Lehrplan scheinbar nicht vorgesehen. mehr…

Das Schulsystem verhindert Lernen

Serie: Das Schulsystem macht Schülern das Lernen schwer

Trotz allem Streit um Bildungsreformen sind sich in einem Punkt so gut wie alle einig: Schüler sollen möglichst viel lernen. Und dennoch erschwert das Schulsystem das Lernen eher, statt es zu unterstützen. Dabei wissen Bildungsforscher und Schulpraktiker inzwischen ziemlich genau, was beim Lernen hilft.

mehr…

Individuelle Förderung: Anspruch scheitert an Realität

Individuelle Förderung trägt dazu bei, dass Schüler viel lernen: Das ist inzwischen eine pädagogische Binsenweisheit. Lehrer, die diesen Anspruch ernst nehmen, müssen aber daran verzweifeln. Ein Blick in einen Physik-Kurs genügt, das Ausmaß der Überforderung zu verstehen. mehr…